Rechtsanwältin Elisa Treuter im Mandantengespräch

Anwalt für Arbeitsrecht in Schwäbisch Gmünd

Von der Einstellung bis zur Kündigung - als Anwalt für Arbeitsrecht in Schwäbisch Gmünd vertreten wie Sie in allen Fragen rund um das Arbeitsrecht.

Wichtig ist, dass Sie sich, sobald Schwierigkeiten mit dem Arbeitgeber auftreten, sich anwaltlich beraten lassen und sich darüber zu informieren, welche Rechte Sie haben. Denn oft wissen auch Arbeitgeber nicht um die Rechte, die Sie als Arbeitnemer haben. Nutzen Sie den Wissensvorsprung zu Ihrem Vorteil!

Praxistipp

Wir raten Arbeitnehmern grundsätzlich dazu an, (rechtzeitig) eine Rechtsschutzsicherung für das Arbeitsrecht abzuschließen, damit Sie im Fall des Falles nicht mit Rechtsanwalts- und gegebenenfalls Gerichtskosten belastet werden. Denn im Arbeitsrecht hat in erster Instanz jede Partei ihre Anwaltskosten grundsätzlich selbst zu tragen; es gibt dabei - wie im Gegensatz zum Zivilprozess - keine Kostenersattungspflicht der obsiegenden Partei gegen die unterliegende.

Da auch viele oder statistisch gesehen die meisten der Prozesse bei der Kündigungsschutzklage durch einen sogenannten Vergleich (= Einigung) enden, ist es doppelt ratsam eine Rechtsschutzversicherung zu haben, damit Sie von der Abfindung dann nicht die Anwaltsgebühren zu zahlen haben.

Kündigung - was nun?

Wichtig ist es, sich in einer solchen Situation professionelle anwatliche Hilfe zu holen und zwar umgehend nach der Kündigung.

Denn wenn Sie eine Kündigung erhalten haben ist es wichtig, sich sofort von einem Anwalt beraten zu lassen, da eine Kündigungsschutzklage nur innerhalb einer Frist von 3 Wochen ab Zugang der Kündigung bei dem Arbeitsgericht erhoben werden kann - danach ist dies ausgeschlossen.

Weiterlesen …

Überstunden, Urlaub ....

Vor allem Überstunden sind oft ein schwieriges Thema, vor allem wenn es darum geht, diese (nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses) ausbezahlt zu bekommen. Da haben Arbeitnehmer oft mit Beweisschwierigkeitn zu kämpfen.

Überstunden ist der Definition nach eine Überschreitung der durch einen Arbeitsvertrag, Tarifvertrag oder eine sonstige (Betriebs-)Vereinbarung vereinbarten oder festgelegten, regelmäßigen Arbeitszeit.

Weiterlesen …

Mobbing am Arbeitsplatz

Mobbing ist ein immer akuteller werdendes Thema im Bereich des Arbeitsrechts.

Lassen Sie sich in Ihrem Berufsleben nichts gefallen - weder von Kollegen noch von Ihrem Chef.

Auch Sie haben Rechte.

Weiterlesen …

Mein neuer Arbeitsvertrag

Sie sind glücklich, dass Sie einen (neuen) Job haben? - Dann sollten Sie aber dennoch nicht voreilig einen Arbeitsvertrag unterzeichenen, sondern diesen zuvor anwaltlich prüfen lassen. Denn wichtig ist, ...

Weiterlesen …

Sie haben Fragen oder wollen zu diesem Bereich einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an unter 07171 / 10 46 95 0
oder nutzen Sie das Kontaktformular für eine Rückrufbitte.

Wir nehmen uns gerne Ihren Fragen und Angelegenheiten an.