Bei anwaltlichen Beratungen schlägt das RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz) vor, dass eine Vergütungsvereinbarung zu treffen ist. 

Eine anwaltliche Beratung richtet sich in erster Linie nach unseren Beratungspauschalen (soweit angeboten und vereinbart) und im Übrigen nach unseren Stundensätzen. 

Eine (Erst-)Beratung kostet mindestens € 135,00 und beträgt bei Verbrauchern maximal € 226,10.

Wir klären Sie im Vorfeld - bevor für Sie überhaupt Kosten entstehen - über die anfallenden Beratungsgebühren auf - oder fragen Sie einfach kostenlos bei uns oder unserem Sekretariat an.

Sollte die Angelegenheit nach der Beratung außergerichtlich oder gerichtlich weitergehen, so werden die Gebühren in der Regel hierauf angerechnet.

Zurück

anwalt.de Logo
Bewertungen unserer Mandanten
TOP bewertet
Rechtsberatung per Videokonferenz
Rechtsberatung per Videokonferenz

Wir bieten Ihnen auch Besprechungstermine via sicherer Videokonferenz an.
mehr erfahren »

WebAkte Logo
Profitieren Sie vom kostenlosen Extraservice

Sicheres Mail-System zum Austausch Ihrer sensiblen Dokumente.
mehr erfahren »