Rechtsanwalt Robin Schmid im Mandantengespräch

Verteidigung bei allen Sexualdelikten

Das Sexualstrafrecht ist eines der schwierigsten Themen der Strafverteidigung und erfordert neben einem hohen fachlichen Wissen und Erfahrung auch die grundsätzliche Bereitschaft des Verteidigers, den Mandanten - sei es Täter oder Opfer - mit der größtmöglichen Entschlossenheit in der Wahrnehmung seiner Rechte zu vertreten.

Weiterlesen …

Die richtige Verteidigungsstrategie

Zunächst muss in einem ausführlichen Gespräch die richtige Verteidigungsstrategie zu Recht gelegt werden. Das setzt zunächst ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Mandant und seinem Strafverteidiger voraus. Grundsätzlich rate ich meinen Mandanten an, sich mir als seinem Strafverteidiger anzuvertrauen. Aus meiner beruflichen Erfahrung heraus weiß ich, dass es gerade Mandanten bei Sexualdelikten schon aus Scham heraus extrem schwer fällt, sich gegenüber seinem Rechtsanwalt zu offenbaren. Dies ist aber Grundvoraussetzung für eine effektive und erfolgreiche Strafverteidigung.

Weiterlesen …